Für Schulgeldfreiheit & Ausbildungsvergütung

für Therapieberufs-Ausbildungen

2Dez

online-Petition

für Schulgeldfreiheit & Ausbildungsvergütung!

28Okt

Schulgeld-Freiheit

zoom-Treffen mit Frau Bettina König (SPD)

Der facebook-Text von Vivien Victoria Semper:

Seit 2018 trifft sich die „Initiative der Therapieschulen in freier Trägerschaft“ (Schulleiterinnen und Schulleiter der Gesundheitsschulen) gemeinsam mit den Berufsverbänden der Physiotherapie (mit den Vertretern Herr Grossmann und Frau Hanke), um die Schulgeldfreiheit in Berlin voranzutreiben. Frau Bettina König (SPD/ Berliner Gesundheitsausschuss) ist unserer Einladung letzte Woche Mittwoch (28.10.2020) gefolgt und hat sich mit großem Interesse über unsere vielfältigen Aktivitäten informiert. Sie sicherte uns ihre Unterstützung für das Erreichen der Schulgeldfreiheit in Berlin zu.

https://www.facebook.com/spektrum.akademie.berlin/photos/a.5288800194478687/5288808657811174/

25Okt

Schulgeld-Freiheit

zoom-Treffen mit Herrn Lars Düsterhoff (SPD)

Der facebook-Text:

Am Donnerstag hatten wir ein Zoom Meeting mit Lars Düsterhöft (SPD) vom Abgeordnetenhaus zum Thema Schulgeldfreiheit der Therapieberufe. Er gab uns wertvolle Hinweise für das weitere Vorgehen in unserer Sache. Vielen Dank dafür. Wir sind weiterhin am Ball für Gleichberechtigung in den Therapieberufen.

https://www.facebook.com/spektrum.akademie.berlin/photos/a.5288800194478687/5288800171145356/

24Feb

Beim Staatsekretär

Zum „Runden Tisch“ beim Staatssekretär Herrn Matz

Das Team von Gemeinsam für deine Gesundheit war zum „Runden Tisch“ beim Staatssekretär Herrn Matz eingeladen worden.

Mit dabei als Unterstützung waren

Herr Großmann (Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e. V.)

und unsere Schulleiterinnen der Ludwig Fresenius Schulen und der Spektrum Akademie der Gesundheitsberufe für Physio- und Ergotherapie, die uns im November 2018 motiviert haben, diese Initiative zu ergreifen.

Die Auswertung des Gesprächs steht noch an, ...

mehr auf: https://www.facebook.com/GemeinsamfuerDeineGesundheit/posts/2398189907133841

12Feb

Zusammenkunft der Schulen

Arbeiten für die Schulgeldfreiheit Planung für 2020

Der facebook-Text von Gemeinsam für deine Gesundheit:

...
Am 12.2 kam es zu einer Zusammenkunft von Schulen aus dem Physiotherapeutischen-, dem Ergotherapeutischen- und MTA Bereich.

Diesmal ging es gleich zu den Planungen für 2020 die wir nach und nach auch hier bekanntgeben werden also folgt: ....

mehr auf:

https://www.facebook.com/GemeinsamfuerDeineGesundheit/photos/a.2329774917308674/2700931103526385/?type=3&theater

2019

24Mai

2. Demo für Schulgeldfreiheit

Wir fordern Schulgeldfreiheit!

Der Text der facebook-Veranstaltung:

Wir fordern Schulgeldfreiheit und eine gerechte Ausbildungsvergütung für alle Heilmittelerbringer*innen in ganz Berlin!


Schon jetzt droht der massive Fachkräftemangel von uns Heilmittelerbringer*innen der Gesundheit eines JEDEN Menschen.

Monatelange Wartelisten und weniger Zeit für Patienten, durch gestresste und überlastete Therapeuten!
Wohin wird das führen, wenn schon die Ausbildungsbedingungen therapiebedürftig sind?!


Doch erste kleine Schritte am Rollator wurden schon geleistet:
Einige Schüler*innen erhalten nun eine monatliche, außerstaatlich subventionierte Ausbildungsvergütung für Ihre Arbeit -
während die Mehrheit der angehenden Therapeut*innen allerdings weiterhin hohes Schulgeld zahlen müssen.

Unter dem Strich macht das einen Unterschied von 1.000€ für die gleiche Ausbildung!
Dadurch werden viele potenziell Interessierte dazu gezwungen die Ausbildung zu Physio- oder Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen oder Podolog*innen, Diätassistent*innen sowie zu Masseur*innen /Med. Bademeister*innen kategorisch auszuschließen!

Schluss damit!Wir rufen auf! Helft uns und werdet laut!
Wir gehen wieder auf die Straße!
Wir fordern Schulgeldfreiheit!
Wir fordern gerechte Ausbildungsvergütung!


Für Gerechtigkeit und Gleichheit!Am Freitag, dem 24. Mai (2019), 11-14 Uhr, frei nach dem Motto:

Gemeinsam für DEINE Gesundheit

#gemeinsamfürdeinegesundheit
#fürbewegungmobilmachen

2018

15Nov

1. Demo für Schulgeldfreiheit

Wir fordern Schulgeldfreiheit für die Therapieberufe!

Der Text der facebook-Veranstaltung:

ES IST SOWEIT!

Berlin mach dich bereit - jetzt wird's ernst!

Wir fordern Schulgeldfreiheit und eine gerechte Ausbildungsvergütung für ganz Berlin!

Der Fachkräftemangel bei den Heilmittelerbringer*innen wird immer größer!

Immense Schulkosten und fehlende Ausbildungsvergütung zwingen immer mehr Menschen dazu die Ausbildung zu Physio- oder Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen oder Podolog*innen, Diätassistent*innen sowie zum Masseur*in /Med. Bademeister*in kategorisch auszuschließen!

Wohin wird das noch führen?

Der bestehende Mangel wird uns in eine Extremsituation stürzen und folglich die Gesundheit eines JEDEN massiv beeinflussen. Monatelange Wartelisten und Weniger Zeit für den Patienten, durch gestresste, überlastete Therapeuten!

Schluss damit!

Wir rufen auf! Helft uns und geht mit uns auf die Straße!
Am Montag, den 10. Dezember (2018), 10-13 Uhr, werden wir laut, frei nach dem Motto:Gemeinsam für DEINE Gesundheit


#gemeinsamfürdeinegesundheit
#fürbewegungmobilmachen