SPEKTRUM AKADEMIE FÜR SOZIALPÄDAGOGIK

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG

lernen - verstehen - fördern

Sie wollen Erzieher*in werden?

Informieren Sie sich hier über unsere staatlich anerkannte Ausbildung!

Grafik: Schul-Icon, Bildnachweis: symbolicons

Genehmigte Ersatzschule

Kalender-IconAusbildungsbeginn:

September 

Uhr-IconDauer:

3 Jahre berufsbegleitend

Studentenhut-IconAbschluss:

Staatlich anerkannt

Eurozeichen-IconAusbildungskosten:

mtl. 0,-€*

*Kostenübernahme durch das Land Berlin

 

Zielgruppe

Personen, die bereits einer Teilzeittätigkeit (mind. 19,5 Stunden) in einer sozial-pädagogischen Einrichtung u.a. Kita oder Hort nachgehen.

Ziel der Ausbildung

Staatlich genehmigte Erzieherin/Erzieher mit beruflichen Handlungskompetenzen insbesondere der Gestaltung gesundheitsförderlichen Lebensraums und interdisziplinärer Zusammenarbeit im Sinne der Inklusion.

Berufsbegleitende 3-jährige Erzieher*innen-Ausbildung

Die Teilzeitausbildung unserer genehmigten Ersatzschule ist entsprechend der für die Ausbildung geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen in Berlin gestaltet und beinhaltet u.a. folgende Inhalte:


      • Kommunikation und Gesellschaft
      • Sozialpädagogische Theorie und Praxis
      • Musisch-kreative Gestaltung, Bewegung und Spiel
      • Ökologie und Gesundheit
      • Organisation, Recht und Verwaltung

Methodisch-didaktisches Konzept

Unser handlungsorientiertes Ausbildungskonzept unterstützt die  Ausbildung der berufsrelevanten Kompetenzen. Mittels abwechslungsreicher Lehr- und Lernmethoden, u.a. szenisches Spiel, Online-Lernen und moderne Unterrichtsmedien, ermöglichen wir es Ihnen, sich weiterzuentwickeln.

Das Konzept basiert auf dem neuen lernfeld-orientierten Rahmenlehrplan Berlins.

Profilunterricht „Gesundheit“

Das Thema „Gesundheit“ zieht sich konsequent durch alle Lernfelder des Ausbildungskonzeptes:

Es wird u.a. in interdisziplinären Projekten mit den Auszubildenden der Spektrum Akademie für Ergotherapie und Physiotherapie bearbeitet.

Interdisziplinarität / Kooperation

Es wird u.a. in interdisziplinären Projekten mit den Auszubildenden der Spektrum Akademie für Ergotherapie und Physiotherapie gearbeitet.

Bewerbung

Voraussetzungen:

> Gesundheitliche und persönliche Eignung

> (Fach) Hochschulreife

oder mittlerer Schulabschluss

mit mehrjähriger beruflicher Vorbildung

Bewerbungsunterlagen:

> Bewerbungsschreiben

> Tabellarischer Lebenslauf

    inkl. 2 Passfotos und Zeugnissen

> Erweitertes Führungszeugnis

> Gesundheitszeugnis

> Einverständniserklärung des Arbeitgebers zur Aufnahme der Ausbildung

Kontakt

Informationen und Beratung unter:

 

Grafik: Email-Icon, Bildnachweis: symboliconsinfo@safs-berlin.de


 

Grafik: Telefon-Icon, Bildnachweis: symbolicons030 - 245 31 905