SPEKTRUM AKADEMIE FÜR PHYSIOTHERAPIE

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG

lernen - verstehen - fördern

Sie wollen Physiotherapeut*in werden?

Informieren Sie sich hier auf unseren Seiten über die Physiotherapie-Ausbildung und wie wir sie an unserer Schule für Physiotherapie umsetzen!

  • Foto: Stephan Jost im Unterricht
  • Foto: Physiotherapie-Unterricht in der Spektrum Akademie
  • Foto: Physiotherapie-Unterricht in der Spektrum Akademie

Ausbildungsbeginn:

April & Oktober

Uhr-IconDauer:

3 Jahre Vollzeit

Studentenhut-IconAbschluss:

Staatlich anerkanntes Examen

  • Unterricht 2900
  • Praxis 1600

Ausbildungs-Struktur

Laut gültigem Gesetz umfasst die dreijährige Physiotherapie-Ausbildung an einer staatlich anerkannten Schule für Physiotherapie insgesamt mind. 4500 Stunden.

Diese Stunden unterteilen sich in mind. 2900 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht in der Schule und mind. 1600 Stunden praktische Ausbildung in den mit der Physiotherapieschule kooperierenden Praktikums-Einrichtungen.

Theoretischer und praktischer Unterricht

in der Schule

Mehr…

Laut gültigem Gesetz beispielsweise:

  • Methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten
  • Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken
  • Physiotherapeutische Behandlungstechniken     
  • Massagetherapie     
  • Bewegungserziehung     
  • Spezielle Krankheitslehre     
  • Anatomie     
  • Physiologie
Weniger…

Praktische Ausbildung

In Krankenhäusern, Praxen, Reha-Zentren, ...

Mehr…

Medizinische Fachgebiete:

Chirurgie

Innere Medizin

Orthopädie

Neurologie

Pädiatrie

Psychiatrie

Gynäkologie

Weniger…

Spektrum Akademie

Wieso bei uns?

> pädagogisch

> kollegiale Atmosphäre

> kompetenzorientiert

> interdisziplinär

> kooperativ

> digital unterstützt

> Datenbanken

Kosten / Finanzierung

Eurozeichen-IconAusbildungskosten:

mtl. 350,-€

 

Finanzierung über unsere Kooperations-Partner

*Der Therapeut*inn*en-Mangel in Berlin und bundesweit stellt in der therapeutischen Versorgung von Patient*inn*en ein massives Problem dar. Praxen und Reha-Einrichtungen haben sich entschieden, aktiv dagegen anzugehen.

Mehr…

Einige unserer Ausbildungsplätze werden von unseren Kooperationspartnern finanziert. Sprechen Sie uns diesbezüglich an!

Sie möchten detalliertere Informationen über die Finanzierungs-Situation in den therapeutischen Berufen?

Klicken Sie hier!

Weniger…

0,-€*

Weitere Förderungs-Möglichkeiten

Falls Sie nicht über unsere Kooperationspartner finanziert werden, haben Sie weitere Möglichkeiten einer Förderung.

Mehr…
  1. Die geleisteten Schulgeldzahlungen lassen sich als Sonderausgabe steuerlich geltend machen.
  2. Die Physiotherapie-Ausbildung ist nach BAföG als förderungswürdig anerkannt.
  3. Nach dem zweiten Semester können Sie einen Bildungskredit in Höhe von bis zu 300,-€ monatlich, auch zusätzlich zum BAföG, beantragen

weitere Infos

Weniger…